Evangelische Thomasgemeinde

Wir möchten Sie recht herzlich hier im Internet auf unserer Website der Thomasgemeinde in Erfurt begrüßen, Sie über unsere zahlreichen Dienste, Gottesdienste,  Gemeindegruppen und Veranstaltungen informieren und unseren Gemeindebrief vorstellen. Ebenso können Sie hier unsere Videogottesdienste besuchen.

Aktuelle Informationen zum Schutz vor Corona

"Starke müssen jetzt für Schwache da sein - und sei es, indem sie Abstand halten und gerade damit Empathie und Solidarität zeigen."

Pfr. Christoph Knoll

Gottesdienste ab dem 16. 10. 2020

Telefonische Anmeldungen unter 03 61 /   3 45 62 64 wären hilfreich, aber nicht mehr zwingend notwendig.

Bitte beachten Sie auch folgende Hinweise:

Aufgrund der Thüringer Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus gelten für die Gottesdienste in der Thomaskirche weiterhin besondere Hygienemaßnahmen: 

  • Kommen Sie nur zum Gottesdienst, wenn Sie gesund sind. An der Einlasskontrolle werden Sie dazu befragt.
  • Eine Mund- und Nasenbedeckung ist zwingend erforderlich.
  • Der Sicherheitsabstand von mind. 1,5 Metern muss gewahrt bleiben. Dafür werden vor und in der Kirche Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Bitte nehmen Sie nur in den gekennzeichneten Bereichen Platz  und achten Sie selbst auf die Einhaltung der Abstände. Personen, die in einem Hausstand leben, können direkt nebeneinander sitzen.
  • Achten Sie bitte auch auf die Einhaltung der Nies- und Hustenetikette (Ellenbeuge).  
  • Aufgrund unseres Hygieneschutzkonzeptes ist die Zahl der Gottesdienstbesucher in der Thomaskirche auf max. 120 begrenzt. Genauere Informationen diesbezüglich erhalten sie hier.
  • Wir sind verpflichtet, eine Teilnehmerliste zu führen (Name + Telefonnummer+ Adresse). Diese Daten werden benötigt zur Nachverfolgung möglicher Kontaktpersonen durch das Gesundheitsamt bei einer Ansteckung. Nach Ablauf von 28 Tagen werden sie vernichtet.
  • Wir bitten um vorherige Anmeldung per Telefon oder Email im Gemeindebüro. Das sichert Ihnen Ihren Platz im Gottesdienst und erleichtert den Einlass und die Führung der Teilnehmerliste. Alternativ können Sie sich einen Anmeldezettel hier herunterladen, ausdrucken und ausgefüllt zum Gottesdienstbesuch mitbringen.
  •  Wenn Sie spontan kommen, kommen Sie bitte pünktlich, damit wir Zeit haben, Ihre Kontaktdaten aufzunehmen und trotz Kontrolle pünktlich anfangen können.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Bitte tragen Sie diese Informationen weiter, per Anruf, Mail etc.

Historischer Adventsmarkt zur Thomaskirche

Wir laden recht herzlich zu unserer offiziellen Eröffnung des historischen Gemeindemarktes an der Thomaskirche am 23.11.2020 um 18:00 Uhr ein. Wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam eine besinnliche und schöne Vorweihnachtszeit in gemütlicher Atmosphäre zu verbringen. Ein buntes Programm aus Musik und Gaukelei rundet das Treiben an der Thomaskirche ab.

Beim diesjährigen historischen Markt darf natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Essen und Trinken sind schließlich heute wie in früheren Zeiten unverzichtbar. Auch dieses Jahr dürfen Sie sich auf unsere Spezialitäten wie z.B. das Originale Knobibrot, Pulled Pork oder Flammkuchen freuen. Für Kinder gibt es an den Wochenenden Ponyreiten und unsere beliebten Märchen Aufführungen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es in dieser Zeit es nicht ganz ohne Musik und Spiel möglich ist den Markt zu betreiben. Es ist unser Bemühen als Veranstalter mit unseren Partnern, unseren Gästen und insbesondere unseren Nachbarn eine besinnliche Zeit zu verbringen.

Gerne sind wir für Gespräche, Verbesserungen und konstruktive Kritik offen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team vom historischem Thomas-Markt in der Schillerstraße 48 Erfurt

Kontakt: info@jahr-fischer.de Tel.: 0172-7910474 und 0151-11112035 Festnetz 0361 744 38 464

weitere Informationen zum Ablauf des Thomas - Marktes finden Sie hier.

Prominente lesen ihre Weihnachtsgeschichte

Welche Weihnachtsgeschichten gefallen unserem Thüringer Ministerpräsidenten?

Was gefällt einem Direktor des MDR-Landesfunkhauses Thüringen zu Weihnachten richtig gut? Was würde der ehemalige Oberbürgermeister Manfred Ruge seinen Enkelkindern für eine Weihnachtsgeschichte vorlesen und welche Geschichte und welche anrührenden  Lieder  werden wir von der Sängerin Christina Rommel zu hören bekommen?

Für viele ist Weihnachten als Fest der Geburt Jesu mit der Nachricht: „Friede sei mit euch“ die große Hoffnungszusage in Hoffnungslosigkeiten dieser Welt.  Deshalb brauchen wir besonders  Ermutigung, zumal das Weihnachtsfest mit den verschiedenen Veranstaltungen –coronabedingt - anders sein wird als bisher begangen.

Dennoch oder gerade deswegen  sollen kleine Episoden von Persönlichkeiten des gesellschaftlichen Lebens die Adventszeit bereichern, zum Nachdenken und Schmunzeln anregen und auf Vorfreude zum Weihnachtsfest hin einstimmen.

Die Evangelische Thomasgemeinde lädt dazu sechs Prominente zu einer Vorlesereihe ein:

„Prominente lesen ihre Weihnachtsgeschichte“

In gemütlicher Atmosphäre mit guter Musik umrahmt findet in der Adventszeit jeweils 18.00 Uhr folgende Lesungen in der Thomaskirche statt.

 

 

Video Gottesdienste

Zum Onlinegottesdienst zu Heilig Abend gelangen Sie ab dem 24.12.2020  hier unter unserer  PodCast-Seite. Dort finden Sie auch alle weiteren Informationen und unsere Videogottesdienste.